10. August 2017

Die Sammlungsobjekte der Zukunft

TRESOR contemporary craft, die neue internationale Plattform für hochwertige Handwerkskunst und zeitgenössische Angewandte Kunst, öffnet ihre Türen erstmals vom 21. bis 24. September 2017 in der Messe Basel. Als kuratiertes Schaufenster führender Galerien und Künstler internationalen Renommees, bereichert durch themengelenkte Ausstellungen, eröffnet sich den Besucherinnen und Besuchern die aussergewöhnliche Bandbreite, Wertigkeit und Originalität der modernen Handwerkskunst.

Nik Schwab Communications wurde mit der Medienarbeit in der Schweiz beauftragt.

Tresor contemporary craft
Bild:
Steen Ipsen, Tied Up 15, 2017.
Steingut, Glasur
und PVC, H 34, W 43 cm
Photo Ole Akhoej


Bild:
Nagatoshi Onishi,
Tolérance d’une fleur.
Urushi Lack,
25 × 52 × 48 cm


Bild:
Aneta Regel,
Raining Stone 5, 2017.
Porzellan, Steinzeug, Lehm,
Vulkanisches Gestein,
45 × 38 × 38 cm

Das könnte Sie auch noch interessieren: